Digital Process Client

Sparen Sie Zeit mit dem Digital Process Client (DPC)

Automatisiert Dokumente verarbeiten

Papierdokumente sind nach wie vor ein grosser Bestandteil der Geschäftswelt. Täglich erreichen Sie unzählige Dokumente in Form von Rechnungen, Formularen, Lieferscheinen oder einfach wichtige Schriftstücke. Die manuellen Arbeitsschritte wie das Vorsortieren von Papierstapeln oder die Dateneingabe per Hand sind in der Regel sehr zeitintensiv und fehleranfällig.

Der Digital Process Client ist ein leistungsstarkes Werkzeug für eine automatisierte und präzise Datenerfassung sowie Dokumentenverarbeitung. Prozesse aller Branchen können optimiert werden, indem Daten aus eingegangenen Dokumenten automatisiert extrahiert und an andere Geschäftsanwendungen oder Ablagesysteme übergeben werden.

  1. Übergeben Sie Papierdokumente oder elektronische Dokumente aus diversen Quellen an den DPC

  2. Der Digital Process erkennt automatisch die Rechnungsnummer, den Lieferanten, die Aktennummer oder andere Informationen und extrahiert alle notwendigen Daten

  3. Sie können das Dokument in der Vorschau prüfen, signieren, kommentieren und zur Weiterverarbeitung freigeben

  4. Das Dokument wird  gespeichert und/oder die extrahierten Daten an eine Drittsoftware übergeben mittels XML

Hat der DPC Anbindung an Drittsoftware?

Natürlich, Sie haben die Möglichkeit relevante Daten direkt an Sage, MyFactory, Abacus, Proffix und andere Software zu übergeben.

(Benötigt die genaue Abklärung der Anforderungen ans System.)

Die Dokumente sollen vor Abschluss überprüft werden!

Keine Sorge, der Digital Process Client erkennt Ihre Dokumente anhand eines digitalen Fingerabdrucks. Sie haben jedoch die Möglichkeit, diese vor der Übergabe zu überprüfen und zu bestätigen.

 

Können Informationen zusätzlich ergänzt werden?

Ja. Dem Digital Process Client können Sie je nach Dokument fixe Informationen hinzufügen. Ebenfalls können Sie definieren, welche Informationen automatisch gesucht werden. Bei der Überprüfung können Sie weitere Informationen hinzufügen und dem Prozess übergeben.

 

Kann ich in meinen verarbeiteten Dokumenten suchen?

Selbstverständlich. Das Dokument wird durchsuchbar gemacht. Die Dokumente können manuell mit Kommentaren oder Notizen versehen, um später jederzeit wieder darauf zu zugreifen.

Meine Dokumente müssen signiert werden. Ist das möglich?

Ja, die Mitarbeiter können die Dokumente mit einer digitalen grafischen Unterschrift versehen und an den nächsten Prozessschritt übergeben.

 

Was spricht für den Digital Process Client?

Mit einfachen, neuen innovativen Funktionen für die Dokumentenerfassung, einer besseren Texterkennung (OCR), effizienter Validierungsmöglichkeiten, sowie einer Dokumentenklassifizierung auf Basis der Intelligent Document Recognition Technologie ist der Digital Process Client das optimale Werkzeug für die schnelle und strukturierte Dokumentenverarbeitung in Ihrem Unternehmen.

Dunkelbuchung

Als "dunkelbuchen" wird die vollautomatisierte Verarbeitung von Dokumenten (Eingangsrechnungen) bezeichnet - im Optimalfall vom Scan bis zur bezahlten Rechnung. Die Automatisierung in der Rechnungsbearbeitung eröffnet Unternehmen grosse Potenziale zur Kostensenkung.

Workflow

Die Anlage von statischen oder dynamischen Arbeitsabfolgen (Workflows) ermöglicht Ihnen die gezielte Übergabe der Dokumente in Ihre Geschäftsprozesse. Die Anlage der Workflows ist einfach und zielorientiert.

Rechnungsverarbeitung

Immer mehr Aufgaben in immer kürzerer Zeit erledigen - hiervon ist auch Ihre Kreditorenbuchhaltung betroffen. Die automatisierte Verarbeitung eingehender Rechnungen optimiert einen wichtigen Unternehmensprozess.

Posteingangsverarbeitung

Papierdokumente sind nach wie vor ein grosser Bestandteil der Geschäftswelt. Täglich erreichen Sie unzählige Dokumente in Form von Rechnungen, Formularen, Lieferscheinen oder einfach wichtige Schriftstücke. 

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns einfach!

Quelle: IT-SCom GmbH